Der TTC Altbach trauert um sein langjähriges verdientes Mitglied

Max Hörnig

der nach kurzer schwerer Krankheit im 75. Lebensjahr verstorben ist.
Mehr als ein halbes Jahrhundert gehörte Max Hörnig unserem Verein an und absolvierte über 400 Mannschaftsspiele für den TTC. Im Vorstand fungierte er mehrere Jahre als Kassier und war – zusammen mit seiner Familie – ein unermüdlicher und verlässlicher Helfer bei den Altbacher Dreikönigsturnieren, deren Programmhefte er ganz maßgebend mit großem persönlichem Einsatz mitgestaltete bzw. entwarf. Auch nachdem er aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr aktiv am Spielbetrieb teilnehmen konnte, war Max Hörnig unserem Verein lange treu und interessiert verbunden. Wir verlieren mit ihm einen guten Sportskameraden und allseits geschätzten Menschen.
Unsere tief empfundene Anteilnahme gilt seiner Frau Birgit und seinem Sohn Guido.
Der Vorstand
Monika und Detlef Pohling