Respektabel

Herren Bezirksklasse, Gruppe 1

 TTC Altbach – TTC Aichtal II 4:9

Als “durchaus respektabel“ bewertete Altbachs Mannschaftsführer Marco Balasso die 4:9 Niederlage des Schlusslichts gegen den Tabellenführer aus Aichtal nach fast 2 1/2 stündiger Spielzeit. Schon in den Doppeln gingen die Gäste mit 2:1 in Führung. Mit einem Einzelsieg von Marco Balasso glich der TTC aus, doch dann folgten 6 Niederlagen in Folge zum 2:8 Zwischenstand. Die Heimmannschaft gab dennoch nicht kampflos auf, sondern verkürzte durch Hilmar Krapf und Reinhold Blanke noch einmal auf 4:8, ehe die vor allem auf den hinteren Positionen überlegenen Gäste das stets fair geführte Match endgültig für sich entschieden und ihre Spitzenposition bzw. Aufstiegsambitionen untermauerten.

Für den TTC spielten gegen Aichtal:

Balasso/Krapf (1), Blanke/Machanek, Hörnig/Moser

M.Balasso (1), H.Krapf (1), R.Blanke (1), G.Hörnig, N.Machanek, M.Moser

Schreibe einen Kommentar