Herren I

Herren Bezirksklasse, Gruppe 1

 SV Nabern IV  – TTC Altbach  9:4

Deutlich länger als erwartet dauerte das Spiel am letzten Freitagabend in Nabern, zu dem Altbach ohne Marco Balasso und Guido Hörnig  antrat, die beide aus privaten Gründen fehlten. Die beiden Ersatzspieler Markus Moser und Hansjörg Schien zeigten eine gute Leistung und verloren ihr Doppel erst im Entscheidungssatz. Noch mehr Pech hatte Markus Moser im Einzel bei seiner 9:11 Niederlage im 5.Satz. Für Altbach punkteten das Doppel Blanke/Krapf sowie Hilmar Krapf und Oliver Fleiß in den Einzeln.

Mit dem Heimspiel am kommenden Samstag gegen Erkenbrechtsweiler-Hochwang schließt der TTC die Vorrunde ab. Auf Wunsch der Gäste wurde der Beginn der Begegnung auf 16.00 Uhr vorverlegt.

Für den TTC spielten gegen Nabern:

Krapf/Blanke (1), Fleiß/Machanek, Moser/Schein

H.Krapf (2), R.Blanke, O.Fleiß (1), N.Machanek, M.Moser, H.Schein

Vorschau:

Bezirksklasse, Gruppe 1

 Sa. 02.12.2017, 16:00 h: TTC Altbach – SG Erkenbrechtsweiler-Hochwang

Schreibe einen Kommentar