Vereinsmeisterschaften 2017

Am letzten Donnerstag (27.04.2017) fanden die diesjährigen Vereinsmeisterschaften des TTC statt. Die 9 Aktiven ermittelten zunächst in zwei Gruppen die vier Halbfinalisten, wobei sich erwartungsgemäß die Spieler der fast vollständig angetretenen 1.Mannschaft durchsetzen konnten.

Im ersten Halbfinale siegte Marco Balasso ungefährdet gegen Reinhold Blanke und Oliver Fleiß gewann in einer umkämpften Partie knapp mit 3:2 Sätzen gegen Norbert Machanek.

Das Finale konnte Marco Balasso mit 3:1 Sätzen gegen Oliver Fleiß für sich entscheiden, seinen Sieg aus der Gruppenphase wiederholen und sich verdient die Meisterschaft 2017 sichern.

Endergebnis:

  1. Marco Balasso
  2. Oliver Fleiß
  3. Reinhold Blanke / Norbert Machanek

 

Terminvorschau:

Dienstag, 16.05.2018 um 19.45 Uhr:

Jahreshauptversammlung im Schießhaus (Nebenzimmer),

anschließend Spielerversammlung

Abschlusstabelle

Kreisklasse A, Gruppe 2

 

  Rang   Mannschaft Begegnungen        Spiele      +/-   Punkte
1 TTC Altbach 16 144:59 +85    32:0
2 VFB Oberesslingen/Zell III 16 116:93 +23  22:10
3 FV Plochingen 16 116:91 +25  19:13
4 TSV Scharnhausen 16 123:105 +18 18:14
5 TV Kemnat 16 111:94 +17 17:15
6 TTC Esslingen II 16 109:98 +11 17:15
7 TB Ruit 16 93:123 -30   8:24
8 TSV Harthausen 16 77:124 -47   8:24
9 TV Zell 16 34:136 -102   3:29

Der TTC Altbach steigt als Meister direkt in die Kreisliga auf, die ab der kommenden Saison 2017/2018 zur Bezirksklasse umbenannt werden wird.

VFB Oberesslingen/Zell III ist als Zweiter berechtigt, an der Aufstiegsrelegation teilzunehmen. Absteigen muss der TV Zell.

 

Terminvorschau:

 Donnerstag, 27.04.2017 um 19.00 Uhr:

Vereinsmeisterschaft der Aktiven in der Schulsporthalle

 

Dienstag, 16.05.2018 um 19.45 Uhr:

Jahreshauptversammlung im Schießhaus (Nebenzimmer),

anschließend Spielerversammlung

Gelungener Saisonabschluss

Herren Kreisklasse A:

TV Kemnat – TTC Altbach 3:9​

Mit einem klaren 9:3 Sieg in Kemnat gelang dem bereits als Meister feststehenden TTC Altbach ein krönender Abschluss der Runde.

Aufgrund der mannschaftlichen Geschlossenheit des TTC waren die Gastgeber von den Fildern trotz heftiger Gegenwehr chancenlos. Im Spitzenspiel besiegte Marco Balasso die Nr.1 von Kemnat, Stefan Simon, nach Abwehr eines Matchballes mit 13:11 im Entscheidungssatz und beendete ungeschlagen die Rückrunde.

Großen Einsatz zeigten auch Reinhold Blanke und Oliver Fleiß: beide hatten in der Vorwoche zusätzliche Trainingseinheiten absolviert und rangen ihre Einzelgegner nach schönen Ballwechseln ebenfalls in 5 Sätzen nieder.

32:0 Punkte und ein Spielverhältnis von 144:59 stehen für Altbach in der Abschlusstabelle zu Buche. Hätte ein Tischtennis-Experte vor der Saison eine derartige TTC-Bilanz prognostiziert, wäre er wahrscheinlich von allen müde belächelt und heimlich bedauert worden.

Für Altbach spielten:
Balasso/Krapf (1), Blanke/Fleiß, Hörnig/Machanek (1)
Marco Balasso (2), Hilmar Krapf, Reinhold Blanke (2), Guido Hörnig (1), Norbert Machanek (1) und Oliver Fleiß (1)

Terminvorschau:

Donnerstag, 27.04.2017 um 19.00 Uhr:
Vereinsmeisterschaft der Aktiven in der Schulsporthalle

Dienstag, 16.05.2018 um 19.45 Uhr:
Jahreshauptversammlung im Schießhaus (Nebenzimmer),
anschließend Spielerversammlung