Saison 2016/2017: Heimsieg zum 800. Spielejubiläum für Detlef Pohling

Am vergangenen Samstag spielte Detlef Pohling das 800. Punktspiel für den TTC Altbach.
Vor Spielbeginn ehrten ihn der Vorstand Guido Hörnig, Schriftführer Berndt Bethge und Sportwart Hans Roth für seine langjährige Treue und das Spieljubiläum.

Im anschließenden Punktspiel der zweiten Mannschaft gegen den TSV Berkheim zeigte Detlef Pohling eine großartige jubiläumsreife Vorstellung. Er konnte beide Einzelpartien sowie jeweils Eröffnungs- und Schlussdoppel gewinnen. Gemeinsam mit seinem Doppelpartner Hans Roth hat er maßgeblich zum hart umkämpften Heimsieg für Altbachs zweite Mannschaft beigetragen (Endergebnis 9:7 für Altbach).

Für Altbach spielten:
Pohling/Roth (2), Markus Moser (1), Detlef Pohling (2), Hans Roth (2), Peter Straschek (2), Jürgen Tagscherer und Markus Fleiß

Schreibe einen Kommentar